Digital Day

Digital Day am 25. Juni 2020 in Frankfurt am Main

"Digitale Geschäftsmodelle der Finanzdienstleister im automobilen Umfeld: Online-Kundenstrecke und digitale Bank-Prozesse, nationale und internationale Trends"
 

Nicht nur die Auto- und Mobilitätswirtschaft als Ganzes, sondern auch ihr zentraler Antriebsstrang – die automobile Finanzdienstleistung – befindet sich in einem anhaltenden digitalen Wandlungsprozess. Dabei liegen die Herausforderungen für die Marktakteure nicht nur in der Schaffung eines erfolgreichen Online-Erlebnisses im Außenauftritt, sondern auch in der eng hiermit verbundenen Anpassung und Weiterentwicklung der Bank-Prozesse im Inneren. Was sind die Erfolgsfaktoren für entsprechende Digitalisierungsprojekte? Welche neuen Geschäftsmodelle entwickeln sich aus dem digitalen Transformationsprozess? Was kann man von neuen Playern im Markt lernen? Und wieviel Digitalisierung möchte der Kunde überhaupt? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen auf unserem „Digital Day 2020“ diskutieren!
 

Digital Day 2020: „Digitale Geschäftsmodelle der Finanzdienstleister im automobilen Umfeld: Online-Kundenstrecke und digitale Bank-Prozesse, nationale und internationale Trends“

Donnerstag, 25. Juni 2020

The Westin Grand Frankfurt, Frankfurt am Main

 

Freuen Sie sich auf interessante Vorträge und hochkarätige Podiumsteilnehmer, z.B.:

  • Stefan Imme, Volkswagen Financial Services
  • Giacomo Carelli, FCA Bank / Leasys
  • Bernd Brauer, Consors Bank / BNP Paribas
  • Andreas Staudinger, Accenture
  • Michael Brinkmann & Jörg Möller, Wirecard
  • Lukas Steinhilber, VEHICULUM
  • Dr. Dirk Woywod, Verimi
  • Gert Schaub, Fleetpool
  • Stefan Schetter, CRIF Bürgel
  • Uwe Stelzig, Identity Trust Management
  • Amadeus von Kummer & Martin Schmid, FinTecSystems
  • Frank Schottenheim & Eric Wirtz, PS-Team
 
Das ausführliche Konferenz-Programm mit weiteren Informationen sowie Anmeldedetails finden Sie hier.